Kursdetails

Finanzbuchhaltung

Lehrgangsart Maßnahmen-Nummer Standort
Abendkurs 843/1218/2018 München
Beschreibung

Buchhalter mit aktuellen und fundierten Kenntnissen sind gefragte Fachkräfte in jedem Unternehmen. Sie sind verantwortlich für das korrekte zahlenmäßige Erfassen aller betrieblichen Vorgänge und tragen die Verantwortung für eine korrekte Buchführung. In der Buchhaltung laufen alle Geldströme eines Unternehmens zusammen, was qualifizierte, verantwortungsbewusste und konzentrierte Mitarbeiter unverzichtbar macht.

Der Lehrgang führt Schritt für Schritt in die verschiedenen Techniken und Arbeitsweisen der Buchhaltung ein. Er vermittelt Ihnen fundiertes und branchenunabhängiges Wissen aus der Finanzbuchhaltung.

Zusätzlich wird das Aufbaumodul ,,Finanz- und Anlagenbuchhaltung mit DATEV pro'' empfohlen, in welchem das erlernte Wissen in die Praxis mit DATEV pro umgesetzt wird. (Dauer: 72 Unterrichtseinheiten, Kosten: 479,52 € inkl. Lernmaterial, nach § 4 Nr. 21a/bb UStG umsatzsteuerfrei)

Zielgruppe

Quereinsteiger mit kaufmännischer Berufserfahrung, die die Buchhaltung erlernen möchten

Buchhalter, die ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand bringen möchten

Kursinhalt

Grundlagen der Finanzbuchführung

Bestandskonten und Erfolgskonten

Buchung verschiedener Steuerarten

Privatkonten

Einkauf und Verkauf von Vorräten und Erzeugnissen

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Jahresabschluss 

 

Empfohlenes Aufbaumodul:

Finanz und Anlagenbuchhaltung mit DATEV pro

 

 

Voraussetzungen

Kaufmännische Berufserfahrung

Kursdauer88 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Min.)
Kursgebühr586,08 € inklusive Lehrmaterial (nach § 4 Nr. 21a/bb UStG umsatzsteuerfrei)
AbschlussIFL Zeugnis
Kursblatt (PDF)PDF
Alternativer Kurs
Termine
Beginn Ende Uhrzeit  
08.10.2019 19.12.2019 Dienstag und Donnerstag von 18:00 – 21:15 Uhr Anmelden
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzer­freund­lichkeit bieten zu können mehr Informationenschließen