Kursdetails

Geprüfte/r Handelsfachwirt/in IHK - Intensivkurs

Lehrgangsart Maßnahmen-Nummer Standort
Vollzeitkurs München
Beschreibung

Intensivkurs - kleine Gruppe ca. 8 - 12 TN

In Zeiten zunehmender Internationalisierung und hoher Wachstumsraten der Auslandsmärkte bieten sich für Handelsfachwirte beste Aufstiegschancen in Führungspositionen. Mit unserem Seminar zum "Geprüften Handelsfachwirt IHK" machen wir Sie fit für Ihren beruflichen Aufstieg. Besonders mittelständische Unternehmen begrüßen diese Ausbildungsmöglichkeit, denn diese müssen in der Lage sein, ihr Unternehmen am Markt zu positionieren und den rasanten Veränderungen des Verbraucherverhaltens gerecht zu werden. In unserem Seminar lernen Sie betriebswirtschaftliche Abläufe zu verstehen und zu steuern. Sie organisieren die Prozess im Ein- und Verkauf sowie Beschaffung und Logistik, Sie übernehmen Führungsaufgaben im Personalmanagement und Handel, Sie kennen die Instrumente des Controllings sowie die Umsatz- und Verkaufsstatistiken incl. deren Auswertung. Dieses Seminar vermittelt Ihnen Fähigkeiten und Wissen, um erfolgreich an der IHK-Abschlussprüfung teilzunehmen. In München und im Großraum München finden Handelsfachwirte beste Beschäftigungsmöglichkeiten vor. Der ausgewogene Unternehmensmix in München bietet beste Aufstiegsmöglichkeiten. 

Zielgruppe

Zur Zielgruppe gehören Personen mit einer kaufmännischen oder verwaltenden Berufsausbildung, Verkäufer/innen, Fachlagerist/in oder sonstige Beschäftigte aus Handelsunternehmen oder anderen Wirtschaftsbereichen. Gemeinsam haben Sie das Ziel sich auf neue Herausforderungen oder Positionen vorzubereiten wie z. B. Verkaufs-, Abteilungs- oder Filialleiter, Vertriebsleiter, Sales Marketing Manager, Key Account Manager oder selbständiges Führen eines Handelsunternehmens.

Kursinhalt

Pflichtfächer der Handlungsbereiche:

Unternehmensführung und -steuerung

Führung und Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation

Handelsmarketing

Beschaffung und Logistik

Handlungsbereiche zur Wahl (ein Wahlfach verpflichtend)

Vertriebssteuerung

Handelslogistik

Einkauf

Außenhandel

Voraussetzungen

Zur Prüfung wird zugelassen, wer:

a) eine mit Erfolg abgeschlossene dreijährige kaufmännische Ausbildung im Handel und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis

oder

b) eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verkäufer/in oder in einem anderen anerkannten kaufmännisch-verwaltenden dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis

oder

c) eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachlageristen/in und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis

oder

d) den Erwerb von mindestens 90 ECTS-Punkten in einem betriebswirtschaftlichen Studium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis

oder

e) eine mindestens fünfjährige Berufspraxis

vorweist.

Kursdauer2 Monate Intensivkurs
Kursgebühr3.580,00 € inklusive Lehrmaterial (nach § 4 Nr. 21a/bb UStG umsatzsteuerfrei) zuzüglich IHK–Prüfungsgebühr (separate Rechnung von der IHK)
AbschlussGeprüfte/r Handelsfachwirt/in IHK
Kursblatt (PDF)PDF
Alternativer Kurs
Termine
Beginn Ende Uhrzeit  
29.11.2017 14.03.2018 Montag bis Freitag von 08.30 - 16.30 Uhr Anmelden