Kursdetails

Kaufmann/-frau für Büromanagement IHK

Lehrgangsart Maßnahmen-Nummer Standort
Abendkurs in Bearbeitung München
Förderung
Agentur für Arbeit, Förderungsfähig nach SGB III, Bildungsgutschein
Beschreibung

Das Seminar Kaufmann/-frau für Büromanagement IHK vereinheitlicht die bisherigen Berufsbezeichnungen Bürokaufmann/-frau und Kaufmann/-frau bzw. Fachangestellte für Bürokommunikation. Dadurch wird eine gemeinsame Ausbildungsgrundlage für Handel, Industrie, Dienstleistung, Handwerk und öffentlichem Dienst geschaffen. 

Das Seminar umfasst alle Büro- und Geschäftsprozesse des neuen Ausbildungsberufes, womit die kaufmännischen und bürowirtschaftlichen Pflichtqualifikationen abdeckt sind. Ergänzt wird das Seminar durch eine Auswahl von Wahlqualifikationen, von denen gemäß Ausbildungsverordnung zwei ausgewählt werden müssen.  Folgende Wahlqualifikationen stehen zur Auswahl: 

  • Auftragssteuerung und -koordination
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)
  • Einkauf und Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Personalwirtschaft
  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement

Dieses anspruchsvolle Berufsbild bietet den Absolventen sehr gute berufliche Chancen und Aufstiegsmöglichkeiten in zahlreichen Branchen sowie ein interessantes Tätigkeisfeld im Unternehmen.

Zielgruppe

Mit dem neuen Berufsbild Kaufmann/-frau für Büromanagement haben sie sehr gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und können sich jederzeit branchenübergreifend umorientieren. Sie werden zum kaufmännischen Allrounder für Industrie, Handel, Verwaltung, Handwerk und Dienstleistung.

Interessenten die noch keinen Berufsabschluss besitzen, können mit einer nachgewiesenen Berufspraxis von 4,5 Jahren, im Rahmen dieses Vorbereitungsseminars zur Externenprüfung der IHK, den Berufsabschluss in wenigen Monaten nachholen. Eine 3-jährige Ausbildungszeit wird für diese Personen damit hinfällig.

Auszubildende die von der Berufsschulpflicht befreit sind, können sich ebenfalls im Blockunterricht auf die IHK Abschlussprüfung vorbereiten. Durch die Unterrichtung kurz vor Prüfungstermin ist das gesamte Berufsschulwissen auf aktuellem Stand, was die Erfolgschance bei der IHK Prüfung deutlich erhöht. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass der/die Auszubildende während der Ausbildungsdauer dem Unternehmen/Ausbilder zur Verfügung steht und die Ausbildungszeit nicht durch den Besuch der Berufsschule unterbrochen wird!

Kursinhalt

Büroprozesse:

  • Informationsmanagement
  • Informationsverarbeitung
  • bürowirtschaftliche Abläufe
  • Koordinations- und Organisationsaufgaben

Geschäftsprozesse:

  • Kundenbeziehungen
  • Auftragsbearbeitung und –nachbereitung
  • Beschaffung von Material und externen Dienstleistungen
  • personalbezogene Aufgaben
  • kaufmännische Steuerung

Wahlqualifikationen:

  • Auftragssteuerung und –koordination
  • kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen
  • Einkauf und Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Personalwirtschaft
  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
Voraussetzungen

Die IHK-Externenprüfung bietet erfahrenen Berufspraktikern die Chance, diesen anerkannten Berufsabschluss zu erhalten, ohne vorab eine Ausbildung absolviert zu haben.

Wichtig ist, dass Ihre bisherige berufliche Tätigkeiten die wesentlichen Anforderungen dieses Berufesbildes umfasst haben. Auch Abschlüsse oder Berufserfahrungen im Ausland können berücksichtigt werden.

Als Mindestzeit dieser praktischen Tätigkeit müssen Sie die eineinhalbfache Dauer der üblichen Ausbildungszeit nachweisen können. Dazu zählen auch Ausbildungszeiten in einem anderen einschlägigen Ausbildungsberuf.

Zum Prüfungstermin müssen demnach mindestens 4,5 Jahre Berufserfahrungen anhand von Arbeitszeugnissen nachgewiesen werden.

Kursdauer600 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Min.)
Kursgebühr3.180,00 € inkl. Lehrmaterial (nach §4 Nr. 21a/bb UStG umsatzsteuerfrei)
AbschlussIHK Abschluss - Kaufmann für Büromanagement
Sonstiges
Die Maßnahme wird an unserem Instituts-Standort München direkt im Münchener Hauptbahnhof durchgeführt.
Alternativer Kurs
Termine
Beginn Ende Uhrzeit  
25.09.2017 10.11.2018 Montag, Dienstag, Mittwoch von 18:00 – 21:15 Uhr und 1 x monatlich Samstag 08:00 - 15:45 Uhr Anmelden