Kursdetails

Geprüfte/r Desinfektor/in

Lehrgangsart Maßnahmen-Nummer Standort
Vollzeitkurs München
Beschreibung

Der Desinfektor (m/w) sorgt für eine professionelle Hygiene und für Desinfektionsmaßnahmen in Krankenhäusern, Operations- und Intensivbereiche, Labore, Pflegestationen und Arztpraxen.

Desinfektoren arbeiten auch auf Anordnung von Amtsärzten/-ärztinnen und führen Desinfektionsarbeiten z. B. in Schulen, Kantinen und öffentlichen Einrichtungen durch. Desinfektoren erstellen Hygienepläne und sind für die Infektionsprävention zuständig. Sie sind auch Berater für Hygienefragen und den Einsatz von Desinfektionsmitteln. Seine umfangreichen Aufgaben erledigt ein Desinfektor im Innen- und Außendienst.

Ziel dieser Ausbildung ist der Qualifikationsnachweis „Geprüfte/r Desinfektor/in“. Mit dem Nachweis der fachlichen Eignung sind Sie zur Durchführung von Desinfektions-arbeiten gemäß TRBA 250 und Sachkunde nach §17 Abs. 3 lfSG incl. TBRA 200 und 400 befugt.

Die praxisorientierte Ausbildung findet in Form von Präsenzunterricht durch qualifizierte Dozenten und Mikrobiologen statt.

Zielgruppe

Die Ausbildung zum/zur geprüften Desinfektor/in richtet sich an Personen die im Sanitäts- oder medizinischen Dienst arbeiten und eine Zusatzqualifikation anstreben. Dadurch erhalten diese Personen bessere Bewerbungs- und Einsatzchancen auf dem Arbeitsmarkt und erweitern ihre Einsatzmöglichkeiten. 

Quereinsteiger erhalten durch die Ausbildung eine Möglichkeit für eine Anstellung in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Gesundheitsämtern, Feuerwehren etc.

Bei entsprechender Eignung und erfolgreichem Abschluss der Maßnahme kann eine verbindliche Einstellungszusage in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung gegeben werden.

Kursinhalt

Grundbegriffe der Infektionslehre, Seuchenbekämpfung und Erregerübertragung

Mikrobiologische Grundlagen

Grundlagen der Infektionslehre und Epidemiologie

Aspekte der Toxikologie und Umweltverträglichkeit

Rechtsgrundlagen und Vorschriften

Desinfektion

Sterilisation

Schädlingskunde

Hygienepläne

Erste Hilfe

Durchführungstechniken mit Praxistagen

Prüfung

Voraussetzungen

Deutschkenntnisse, gesundheitliche Eignung, polizeiliches Führungszeugnis

Kursdauer137 Unterrichtseinheiten (1 UE= 45 Min.)
Kursgebühr1.438,00 € inklusive Lehrmaterial + 125,00 € Prüfungsgebühr (nach §4 Nr. 21a/bb UStG umsatzsteuerfrei)
AbschlussIFL Zertifikat zur/zum geprüften Desinfektor/in
Sonstiges
Die Maßnahme findet an unserem Institut in München Nähe Ostbahnhof statt.
Alternativer Kurs
Termine
Beginn Ende Uhrzeit  
06.05.2019 28.05.2019 von 08:30 – 15:45 Uhr Anmelden
Gesundheit, Hygiene, Desinfektion, Krankenhaus
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzer­freund­lichkeit bieten zu können mehr Informationenschließen